München: Goldman Sachs kauft Officefirst-Objekt

04.09.2019

Das aus dem Portfolio von Officefirst stammende “Artemis” in der Landsberger Straße 155 in München hat neue Eigentümer: Laut TD-Informationen erwarb Assetmanager DW Real Estate die Immobilie für Goldman Sachs. Marktkreise beziffern den Kaufpreis für das 1999 errichtete Objekt auf rd. 100 Mio. Euro. Das Gebäude wurde von der Bülow AG errichtet und bietet 23.000 m² BGF. Colliers International und CBRE waren mit der Vermarktung beauftragt. Mehr Infos zum Objekt gibt es in der Datenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.