Düsseldorf: Coresis-Kommunalfonds kauft in Bilk

05.09.2019

Coresis Management und Universal Investment haben für den Immobilienspezialfonds Deutsche Kommunalimmobilien das Bürogebäude Eduard-Schulte-Straße 1 in Bilk erworben. Der frühere Verwaltungssitz des Bauunternehmens Philipp Holzmann wurde 1994 fertiggestellt und verfügt über rund 8.250 m² Bürofläche. Nach TD-Recherchen stammt das Objekt aus dem Officefirst-Portfolio. Hauptmieter des vollvermieteten Gebäudes ist der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW mit seiner Düsseldorfer Niederlassung. Anteon war vermittelnd tätig.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.