Entwickler CV Real baut Assetmanagement auf

11.09.2019

Der Projektentwickler CV Real Estate hat eine Tochtergesellschaft für Assetmanagement gegründet. Zunächst kozentriert sich die CV Asset Management GmbH auf die Positionierung und Verwaltung der eigenen Immobilien. Erstes Mandat ist das Bürogebäude K-Nine in München, das CV Real Estate im April gemeinsam mit einem Fonds von der KanAm Grund erworben hatte. Später sollen Dienstleistungen auch Dritten angeboten werden. Geschäftsführer der CV Asset Management ist Dennis Klein-von Pestalozza, der diese Position zusätzlich zu seiner Aufgabe als Projektleiter bei CV Real Estate übernimmt. Neben ihm gehört CV-Vorstand Anatol Obolensky zum Managementteam.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.