Silverton gründet Investment-Manager

02.10.2019

Die Silverton-Gruppe hat ein Investment-Management-Unternehmen gegründet. Silverton Investment Management mit Sitz in Frankfurt soll Immobilieninvestmentfonds auflegen, Club Deals initiieren und Individualmandate, sogenannte Separate Accounts, managen. Damit erweitert sich das Leistungsspektrum der Gruppe auf den Ankauf und das Management von Core- und Core-Plus-Immobilien, einschließlich der Bereitstellung der entsprechenden Services und Strukturen für institutionelle Investoren. Investments aus den Bereichen Value-Add und Opportunistic bleiben aber im Fokus. Für die Geschäftsführung der neuen Tochter hat Silverton Felix Frankl (39) von DIC Asset geholt, dort war er zuletzt Bereichsleiter Ankauf und Reporting. Er wird das Unternehmen zusammen mit den Gründern von Stefan Dölker, Jascha Hofferbert, Thoran Thegemey und Frank Wiedemann, leiten und die Bereiche Fondsmanagement, Strukturierung sowie Capital Markets verantworten.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.