Hamburg: Marriott-Hotels mit 419 Zimmern im Neuländer Quarree

04.10.2019

Im Neuländer Quarree, das die CG Gruppe im Harburger Binnenhafen in Hamburg entwickelt, werden 419 Hotelzimmer der Marriott-Hotel-Marken Moxy, Courtyard und Residence Inn eingerichtet. Betreiber ist die Odyssey Hotel Group; Reallease Real Estate Advisors vermittelte den Abschluss. Gerade ist bekannt geworden, dass Odyssey auch im ECE-Projekt in der Hafencity zwei Marriott-Hotels mit 650 Zimmern betreiben wird. Architekt des neuen Hotelgebäudes in Harburg wird Störmer Murphy and Partners sein. In dem Quartier zwischen Hannoverscher Straße, Neuländer Straße und Östlichem Bahnhofskanal sind außerdem mehr als 333 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 25.620 m² sowie Flächen für Büros, Gewerbe, Produktion und Handwerk geplant. Der Baubeginn ist für 2021, die Fertigstellung für 2024 geplant.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.