Sofidy steigt mit Büroimmobilienkauf in Köln ein

07.10.2019

Die französische Fondsgesellschaft Sofidy erwirbt im Auftrag des Immobilienfonds Efimmo 1 die Büroimmobilie “ERS2” im Airport Businesspark Köln. Verkäufer ist ein Joint Venture zweier institutioneller Investoren. Das Single-Tenant-Büroobjekt in der Edmund-Rumpler-Straße 2 verfügt über eine Gesamtmietfläche von 6.400 m². Langjähriger Mieter ist der Hausärzteverband Nordrhein, der im Vorfeld der Transaktion seinen Vertrag verlängert hat. Es ist das erste Investment der Franzosen in Köln. Savills hat den Verkäufer beraten, während Sofidy rechtlich von Clifford Chance begleitet wurde.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.