Dereco verkauft “CityGate” in Siegburg

09.10.2019

Dereco hat das “CityGate” in Siegburg bei Bonn an die von Hans Riegel (Haribo) gegründete Kaiserschild-Stiftung veräußert. Das in der Fußgängerzone gelegene Gebäude umfasst 4.280 m² Mietfläche. Knapp 60 % entfallen hiervon auf die sich im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss befindlichen Einzelhandelsflächen. Hinzu kommen 17 Wohnungen sowie eine 300 m² große Büroeinheit im zweiten und dritten Obergeschoss. Bei der Transaktion wurde die Stiftung von Flick Gocke Schaumburg, Bonn und Larbig + Mortag, Köln, beraten. TaylorWessing, Berlin war für Dereco beratend tätig. Dereco hatte das Objekt 2013 für das Portfolio eines niederländischen Family Offices vom Entwickler Interboden erworben. Mehr Infos zur Immobilie gibt es in der Datenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.