Nürnberg: Edeka baut 300 Wohnungen mit Ten Brinke

09.10.2019

Edeka Nordbayern will die Neuentwicklung des “Schocken Centers” am Aufseßplatz in Nürnberg gemeinsam mit Ten Brinke realisieren. Neben Handelsflächen sind auch Wohnungen geplant. Wie ein Lokalpolitiker im Gespräch mit TD sagte, sollen insgesamt knapp 300 Wohnungen entstehen. Diese verteilen sich auf das Obergeschoss des Schocken-Komplexes (130 Einheiten) sowie das gegenüberliegende Parkhausareal (170 Einheiten). Im Erdgeschoss wird Edeka als Ankermieter auf ca. 2.700 m² Verkaufsfläche ein E-Center betreiben. Mit der Eröffnung ist 2023 zu rechnen. Neben dem Vollsortimenter werden die Kunden einen Gastro- und Verzehrbereich vorfinden sowie weitere ergänzende Handelsflächen im Untergeschoss auf rd. 4.500 m². Mehr zum Schocken Center lesen Sie in TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.