DIC Asset verkauft zwei Spezialfonds-Objekte für 71 Mio. Euro

10.10.2019

DIC Asset hat im 3. Quartal im Segment Institutional Business über ihre Tochtergesellschaft GEG weitere Verkäufe aus den aufgelegten Spezialfonds in Höhe von 71 Mio. Euro beurkundet. Dadurch steigt das Verkaufsvolumen über alle Segmente auf 131 Mio. Euro. Aus dem Portfolio des Spezialfonds DIC Office Balance I wurde die vollvermietete Immobilie “Kontor II” in Leipzig an KGAL Investment Management verkauft. Der im Jahr 2007 modernisierte Bürokomplex verfügt über eine vermietbare Fläche von 16.800 m². Das ebenfalls vollvermietete Objekt “Schiller 27” in Frankfurt wurde aus dem Portfolio des Fonds DIC Office Balance II an die UBS Asset Management verkauft. Die rd. 3.000 m² umfassende Immobilie an der Schillerstraße ist v.a. an die Hauptmieter Oddo Seydler Bank und LBBW vermietet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.