Hamburg: Ladage & Oelke zieht an den Alten Wall

29.10.2019

Der traditionsreiche Hamburger Herrenausstatter Ladage & Oelke zieht in das von Art-Invest revitalisierte Ensemble am Alten Wall. Hierzu wurden knapp 780 m² über drei Ebenen in der Hausnummer 22 angemietet. Die Eröffnung wird zusammen mit dem 175. Firmenjubiläum im kommenden September gefeiert. BNP Paribas Real Estate ist von Art-Invest mit der Vermietung der Handelsflächen in dem Projekt beauftragt und hat auch Ladage & Oelke beraten. Das inhabergeführte Geschäft war seit 1845 am Neuen Wall ansässig, bevor es im Frühjahr übergangsweise in die Großen Bleichen 34 umzog. Art-Invest schafft am Alten Wall 17.300 m² Bürofläche, das neue Bucerius Kunst Forum und 15 Läden und Restaurants auf 10.300 m². Der erste Bauabschnitt mit dem Kunstforum und den Büros ist abgeschlossen, der zweite inklusive der Einzelhandelsflächen folgt im Frühsommer 2020. Mehr Informationen zu der Immobilie finden Sie in der Datenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.