Hamburg: Benetton folgt auf Möhring am Neuen Wall

30.10.2019

Benetton zieht in der Hamburger Innenstadt um und wird nächstes Jahr im Neuen Wall 25 einen Flagshipstore eröffnen. Die Verkaufsfläche von ca. 850 m² erstreckt sich über zwei Ebenen. Comfort hat den Mietvertrag vermittelt. Das auch als Möhringhaus bekannte Eckgebäude zur Schleusenbrücke wird noch bis zum Frühjahr umgebaut. Eigentümer ist Meag. Vorletztes Jahr zog dort das Wäschehaus Möhring aus. Im Gegenzug wird dann das Benetton-Geschäft in der Kleinen Rosenstraße 14 nahe der Mönckebergstraße geschlossen. Dieses teilt sich der Modehändler bislang mit Salamander. Der Schuhhändler wird dann dort nicht mehr vertreten sein. Benetton ist in diesem Jahr bereits in Düsseldorf umgezogen und hatte kürzlich erklärt, seine Standorte in anderen Großstädten zu überprüfen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.