Frankfurt: “The Spin” geht an Versorgungswerke

20.11.2019

Das von Groß & Partner in Frankfurt geplante Büro- und Hotelhochhaus “The Spin” ist nun per Forward Deal an eine Gesellschaft berufsständiger Versorgungswerke verkauft worden. Im Detail handelt es sich um die ärztlichen Versorgungswerke Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern sowie die Tierärzteversorgung Niedersachsen und die Steuerberaterversorgung Niedersachsen. Nach den Plänen von Hadi Teherani entsteht bis voraussichtlich Anfang 2021 am Güterplatz ein 120 m hoher Hotel- und Büroturm, der Teil eines geplanten gemischten Quartiers ist. Das an NH Collection vermietete Vier-Sterne-Hotel wird über 428 Zimmer verfügen und in den Etagen 1 bis 21 untergebracht. Darüber folgen zehn Etagen mit 10.000 m² Bürofläche. Das Projekt wird von der pbb Deutschen Pfandbriefbank mit einem Kredit in Höhe von 157 Mio. Euro finanziert.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.