TTL und Rockstone gründen einen Projektfinanzierer

20.11.2019

Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz und Rockstone Real Estate haben die Beteiligungsplattform Stone Capital Partners gegründet. Das neue Unternehmen stellt Eigen- und Mezzaninekapital für Immobilienprojekte im Volumen von 20 bis 200 Mio. Euro bereit, außerdem gehört auch die Strukturierung der Fremdfinanzierung zum Leistungsangebot. Im Fokus stehen Value-add-Immobilien und Projektentwicklungen in deutschen A- und B-Städten. Dabei kommen sowohl Gewerbe- als auch Wohnimmobilien in Frage. Die Geschäftsführung von Stone Capital übernehmen Vincent Wege (33), der zuvor bei BNS Real Estate Capital in Hamburg tätig war, und Thomas Grimm (49), CFO der TTL. Die Projektpipeline umfasst derzeit ca. 250 Mio. Euro und wird weiter ausgebaut, erfuhr TD im Gespräch mit der Geschäftsführung. Bei der Projektfinanzierung stehe für Stone Capital nicht so sehr das einzelne Projekt, sondern der Unternehmer im Fokus, hieß es weiter. Das Joint Venture bevorzugt “innovative und kreative Entwickler”.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.