Heidelberg: Sparkasse mietet 16.700 m² am Europaplatz

21.11.2019

Die Sparkasse Heidelberg verlegt ihre Zentrale in eines der Gebäude des Großprojekts der Zech-Gruppe am Europaplatz in der Heidelberger Bahnstadt. Dabei least die Sparkasse das gesamte Gebäude, das derzeit von der Gustav-Zech-Stiftung auf dem Baufeld 2.2 errichtet wird. Von den ca. 16.700 m² will die Sparkasse 75 % selbst mit bis zu 500 Mitarbeitern nutzen, der Rest soll untervermietet werden. Man habe die vertraglichen Grundlagen geschaffen, dass die Sparkasse Leasingnehmer eines modernen, zweckdienlichen Gebäudes werde, teilte die Sparkasse mit. Beziehen will die Sparkasse ihren neuen Hauptsitz am Czernyring/Ecke Europaplatz nach derzeitigem Planungsstand im Frühjahr 2022. Die bisherige Hauptstelle der Sparkasse Heidelberg an der Kurfürstenanlage 10-12 sei nach rd. 60 Jahren räumlich und betriebswirtschaftlich nicht mehr sinnvoll nutzbar. Eine Filiale soll dort aber erhalten bleiben. Mehr zum Europaplatz finden Sie in TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.