Chemnitz: Accentro verkauft 160 Wohnungen an DVI

27.11.2019

Die DVI Gruppe hat im Rahmen eines Share-Deals eine aus zwei Gebäuderiegeln bestehende Mietwohnanlage in Chemnitz mit 9.000 m² Mietfläche erworben. Verkäufer der voll vermieteten Wohngebäude in der Bernsdorfer Straße ist Accentro Real Estate. BNP Paribas Real Estate hat die Transaktion vermittelt. Das Wohnensemble verfügt über insgesamt 160 Mietwohnungen mit 44 bis 60 m² Fläche und ebenso viele Pkw-Stellplätze. In diesem Jahr wurde die energetische Modernisierung des 1988 erbauten Objekts abgeschlossen. Jedes Treppenhaus wurde nachträglich mit einer Aufzugsanlage ausgestattet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.