Corestate verkauft Portfolio mit 27 Immobilien

02.12.2019

Corestate Capital Holding hat ein im Auftrag von Kunden gemanagtes deutsches Immobilienportfolio mit 27 Immobilien an einen Investor verkauft. Das Paket umfasst 24 Highstreet-Gewerbeimmobilien in sehr guten Lagen in B-Städten, ein Fachmarktzentrum in Norddeutschland, das u.a. an Edeka, toom, Expert, dm und Deichmann vermietet ist sowie zwei Microliving-Objekte in Berlin und Frankfurt. Das Investitionsvolumen liegt laut Corestate im mittleren dreistelligen Millionenbereich. Die Immobilien haben zusammen ca. 121.000 m² Mietfläche, die jährlichen Mieteinnahmen summieren sich auf ca. 17,4 Mio. Euro, bei einer Vermietungsquote von 94 %. Für den Investor biete das Paket Renditeaussichten im mittleren einstelligen Bereich auf Zehnjahressicht, so Corestate.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.