Düsseldorf: Neues Geschäftshaus für 1A-Lage

03.12.2019

Rhenus Grundvermögen aus Köln plant ein siebengeschossiges Büro- und Geschäftshaus gegenüber dem “Kö-Bogen 1” in Düsseldorf. Das Bestandsgebäude Joachim-Erwin-Platz 3/3a soll ab Januar abgerissen und nach den Plänen von RKW Architekten durch einen Neubau mit rd. 4.000 m² BGF ersetzt werden, wie ein Firmensprecher auf TD-Anfrage erläuterte. Mit der Vermittlung der 1.680 m² Büromietfläche wurde Colliers beauftragt, für die 990 m² Einzelhandelsfläche Comfort. Noch wurden keine Mietverträge abgeschlossen. Rhenus investiert einen zweistelligen Millionenbetrag und will das Projekt bis zum 3. Quartal 2021 fertigstellen. Die Bezirksvertretung 1 hatte in ihrer letzten Sitzung die Baugenehmigung für das Projekt erteilt, die “Westdeutsche Zeitung” hatte zuerst über die Pläne von Rhenus berichtet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.