Investcorp kauft Bürokomplex in Unterhaching für 73 Mio. Euro

03.12.2019

Investcorp hat den Bürokomplex “Sunrise” für 73 Mio. Euro erworben. Montano Asset Management, München, hat das Transaktionsmanagement geleistet und wird im Auftrag von Investcorp unbefristet das Asset-Management der Immobilie übernehmen. Das im Jahr 1993 erbaute Objekt ist Teil des “Sonnenhöfe”-Quartiers und wurde im Jahr 2017 renoviert. Die Immobilie verfügt über rd. 30.000 m² Bürofläche, die sich auf vier Gebäude verteilen. Das ebenfalls zum Quartier zählende Hotel war nicht Part des Deals, sondern soll laut TD-Informationen in einer separaten Transaktion veräußert werden. Verkäufer ist Asset-Manager Everest Management im Auftrag von Westport Capital Partners. Cushman & Wakefield war für die Vermarktung und Transaktionsberatung exklusiv verantwortlich.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.