Hamburg: Norddeutsche Grundvermögen baut für städtische HHVA

20.12.2019

Die Norddeutsche Grundvermögen hat mit der Hamburg Verkehrsanlagen GmbH (HHVA) einen weiteren Nutzer für ihr Projekt Am Neumarkt 40 in Wandsbek gefunden. Sie errichtet für das städtische Unternehmen auf einem 7.700 m² großen Teilgrundstück ein Bürogebäude mit 8.000 m² BGF. Die Fertigstellung ist für das 1. Quartal 2022 geplant. Bisher ist die HHVA in der Bramfelder Chaussee 130 ansässig. Sie wird den Neubau kaufen. Mit der nach Coloplast zweiten Ansiedlung schaft NGV insgesamt rd. 14.600 m² BGF Gewerbeflächen am Neumarkt. Die Verkehrsanbindung wird sich durch die künftige S4 verbessern.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.