Aberdeen kauft Münchener niu-Hotel von Bülow

08.01.2020

Die Bülow AG aus Stuttgart hat das in Aschheim bei München gelegene Hotel “niu Fury” an Aberdeen Standard Investments Deutschland verkauft. Der Kaufvertrag sei im vergangenen November beurkundet worden, heißt es in einer Mitteilung. Das Stuttgarter und das Hotel-Team von Colliers International waren als Vermittler für die Verkäuferseite tätig. Das von der Novum-Gruppe betriebene Haus verfügt über 170 Zimmer und wurde im August 2019 eröffnet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.