Für 50 Mio. Euro entsteht ein Globus-Markt in Eschborn

09.01.2020

Globus ersetzt den Real-Markt an der Ginnheimer Straße in Eschborn durch einen Neubau. Die Handelskette investiere dafür gemeinsam mit der Eigentümerin in das gesamte Areal mehr als 50 Mio. Euro, teilt auf TD-Anfrage Stefan Ewerling, Leiter der Standortplanung bei Globus, mit. Weitere Details und ein Eröffnungstermin werden noch nicht kommuniziert. Globus hat den Markt 2011 als einen von insgesamt neun ehemaligen Massa-Märkten angemietet. Bereits zu diesem Zeitpunkt wurde vereinbart, dass Globus den Markt in Eschborn mit Auslaufen des Mietvertrags von Real zum 1. April 2020 übernehmen wird. Die weiteren Rhein-Main-Standorte dieses Pakets waren Wiesbaden-Nordenstadt, Hattersheim, Maintal und Rüsselsheim, wo bereits 2016 mit dem Umbau des Rhein-Main-Centers ein ähnliches Konzept realisiert wurde, wie nun in Eschborn geplant.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.