Volksbank BraWo kauft Einkaufszentrum in Salzgitter

10.01.2020

Die Volksbank Braunschweig Wolfsburg (BraWo) hat das Einkaufszentrum City Carree in Salzgitter von einer luxemburgischen Kapitalanlagegesellschaft gekauft. Letzter bekannter Eigentümer war der Tristan-Fonds Curzon Capital Partners IV, der das Objekt vor drei Jahren erworben hatte. Das 2008 errichtete Gebäude mit 16.000 m² Mietfläche bzw. 36.000 m² BGF befindet sich an der Albert-Schweitzer-Straße in Lebenstedt und beherbergt über 30 Mieter, darunter DM, Kaufland, Media Markt und Depot. Künftig soll es „BraWo Carree Shoppingcenter“ heißen und von der Tochtergesellschaft Braunschweiger Immobilienmanagement verwaltet werden. Bisheriger Center-Manager ist Kintyre. Ihre Geschäftsstelle im Erdgeschoss des Centers will die Volksbank erweitern. Sie hat nun vier große Einkaufs- bzw. Fachmarktzentren im Bestand. Ihre Mieteinnahmen beziffert sie auf über 40 Mio. Euro pro Jahr. Kürzlich erwarb die Bank den Karstadt-Komplex in Braunschweig. Ein Datenblatt zum City Carree finden Sie in TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.