Bonn: “Pandion Ville” wächst um 280 Einheiten

13.01.2020

Das Wohnquartier “Pandion Ville” in Bonn-Duisdorf wächst um 280 Wohnungen. Wie Investor Pandion mitteilt, wurde nun die Baugenehmigung für den zweiten Bauabschnitt erteilt. Pandion plant die Entwicklung von 140 Eigentumswohnungen. Außerdem geht ein 12.800 m² großes Teilgrundstück an Sahle Wohnen. Das aus Greven stammende Unternehmen will darauf 140 preisgebundene Mietwohnungen realisieren. Auf dem insgesamt 7,6 ha großen Areal in der “Pandion Ville” sollen bis Sommer 2023 insgesamt rd. 540 Wohnungen entstehen, davon rd. 400 durch Pandion.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.