Spanien: Helaba betritt Markt für Immobilienkredite

15.01.2020

Die Helaba steigt in das spanische Immobilienkreditgeschäft ein. Einen entsprechenden Bericht unserer Schwesterpublikation “CoStar News UK” bestätigt die Bank TD gegenüber. Sie will mit erstrangigen Krediten mit Schwerpunkt auf ertragsstarke Bürogebäude in Madrid und Barcelona beginnen, hält jedoch auch Asset-Klassen wie Wohnimmobilien oder Studentenwohnungen für attraktiv. In diesem Jahr will die Helaba Kredite im niedrigen dreistelligen Millionen-Euro-Bereich vergeben und die Volumina dann sukzessive erhöhen. Die Bank ist seit 25 Jahren mit einer Repräsentanz in Spanien vertreten, weitet nun ihr Geschäft auf Immobilienfinanzierung aus und will dieses Geschäft auch langfristig betreiben. Für den Markteintritt rekrutierte sie Manuel Gil Caballero als Head of Real Estate Finance Spain, der zuletzt in derselben Position bei der pbb beschäftigt war und seit November 2019 von Madrid aus für die Helaba arbeitet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.