Erl verkauft Wohnprojekt in Deggendorf an Real I.S.

15.01.2020

Real I.S. hat im niederbayerischen Deggendorf im Rahmen eines Forward-Deals ein Wohnprojekt mit 101 Wohnungen für den Spezial-AIF “Regionalfonds Süddeutschland” erworben. Verkäufer ist die Erl Immobiliengruppe. Schiedermair Rechtsanwälte hat die Real I.S. bei der Transaktion in rechtlichen Belangen beraten. Das Projekt in der Alois-Schraufstetter-Straße umfasst acht freistehende, viergeschossige Gebäude und 152 Pkw-Stellplätze. Der erste und zweite Bauabschnitt sollen 2020, der dritte Abschnitt 2021 fertiggestellt werden.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.