Frankfurt: “Morrow” geht an LaSalle

15.01.2020

LaSalle hat für seinen offenen paneuropäischen Spezialfonds “LaSalle E-REGI” das Frankfurter Bürosanierungsprojekt “Morrow” erworben. Das Closing ist für Sommer 2020 vorgesehen. Verkäufer ist ein Joint Venture von Art-Invest und Red Square. Morrow verfügt über mehr als 7.000 m² Mietfläche auf elf Stockwerken und wird derzeit kernsaniert. Der Projektabschluss ist für Juli 2020 geplant. LaSalle wurde von Linklaters (rechtlich) und W+S Real Estate (technisch) beraten, GSK Stockmann war beratend für die Verkäufer tätig. Nähere Infos zur Immobilie gibt es in der Datenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.