x+bricks kauft 35 Lebensmittelmärkte

03.02.2020

x+bricks hat ein Portfolio aus 35 Lebensmittelmärkten für rd. 80 Mio. Euro erworben. Es handele sich um ausschließlich an Edeka, Rewe und Aldi vermietete Märkte an Standorten in ganz Deutschland, heißt es in einer Mitteilung. Die Gesamtmietfläche wird mit rd. 47.000 m² angegeben, 90 % der Mieteinnahmen kämen aus dem Lebensmitteleinzelhandel. Mit der Transaktion erhöhe sich das x+bricks-Portfolio auf über 100 Objekte, ausschließlich Lebensmitteleinzelhandelsmärkte. Das Unternehmen, welches auch die Warenhauskette Real von Metro übernimmt, hat nach eigenen Angaben Ende 2019 eine Kapitalerhöhung abgeschlossen. Nähere Angaben wurden auf Anfrage weder zu dieser Kapitalmaßnahme noch zu der jüngsten Transaktion gemacht.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.