Nürnberg: Savills IM kauft “Maximilian” und “Wilhelm”

04.02.2020

Savills IM hat für seinen Club-Deal-Spezialfonds “Savills IM Real Invest 1” einen Kaufvertrag für die noch im Bau befindlichen Bürogebäude “Wilhelm” und “Maximilian” in Nürnberg abgeschlossen. Verkäufer ist Aurelis Real Estate. Die Objekte gehören zu dem aus insgesamt vier Gebäuden bestehenden “Marienzeile”-Ensemble. Das “Wilhelm” soll im ersten Halbjahr 2020 fertiggestellt werden und wird rd. 9.200 m² Mietfläche auf sieben Geschossen umfassen, die vollständig vermietet sind. Das Objekt “Maximilian” soll bis Ende 2021 errichtet werden und verfügt auf sechs Geschossen über rd. 3.500 m² Mietfläche. Für Savills IM sind bei der Transaktion CMS Hasche Sigle rechtlich und steuerlich sowie DU Diederichs technisch beratend tätig. Der Club-Deal-Fonds, der 2013 für drei deutsche Versicherungen aufgelegt wurde, wird mit der Fertigstellung der Bürogebäude auf neun Objekte in sieben deutschen Städten wachsen. Nähere Infos zur “Marienzeile” gibt es in der Datenbank von TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.