Wohn-Entwickler Cube expandiert nach Hamburg

05.02.2020

Der Leverkusener Projektentwickler Cube Real Estate eröffnet eine Niederlassung in Hamburg. Geschäftsführer der hierfür gegründeten Cube Real Estate Nord GmbH ist Christian Scheuerl. Der Hamburger Jurist war fünf Jahre als Geschäftsführer beim Apartment-Entwickler MPC Real Estate und baute dort die Marke „Staytoo“ auf. Cube hat seinen Fokus ebenso auf Apartments sowie Quartiers- und Baulandentwicklung. Von Hamburg aus will man auch in Bremen, Hannover und Kiel aktiv werden. Bislang liegt der geografische Schwerpunkt von Cube auf dem Rheinland und dem Rhein-Main-Gebiet. Zur Jahresmitte will das Unternehmen eine weitere Regionalgesellschaft in Frankfurt schaffen. Derzeit realisiert Cube ein Projektvolumen von circa 1,2 Mrd. Euro.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.