CR Investment Management baut jetzt Kitas

06.02.2020

CR Investment Management (CR) will zusammen mit dem nordrhein-westfälischen Unternehmen Kinderhut Kitas in ganz Deutschland bauen. Hierfür wurde nun das Joint Venture CR Bildungsräume gegründet. Das gemeinsame Unternehmen plant und baut Kindertagesstätten, die dann durch Kinderhut betrieben werden. Die Zielmarke liegt anfangs bei drei bis vier neuen Standorten pro Jahr. CR fokussiere sich u.a. auf die Entwicklung urbaner Räume, und Bildung sei ein bedeutender Bestandteil davon, meint CR-Chef Claudius Meyer. Kinderhut betreibt derzeit mit rd. 200 Mitarbeitern 15 Kitas, den Großteil davon in NRW.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.