DIC holt Banker in den Vorstand – Michael Zahn soll in den Aufsichtsrat

07.02.2020

DIC Asset erweitert seinen Vorstand von zwei auf drei Köpfe. Neben CEO Sonja Wärntges und CIO Johannes von Mutius ist nun Patrick Weiden, bislang Leiter des Bereichs Equity & Debt Capital Markets beim Bankhaus Lampe, unter Vertrag. In der DIC-Führung soll er sich vorrangig um die Kapitalmarktaktivitäten kümmern. Letzeren kämen für die zukünftige weitere Steigerung des Unternehmenswertes eine hohe Bedeutung zu, betont Aufsichtsratschef Gerhardt Schmidt. Zugleich möchte die Gewerbeimmobilien-AG den Deutsche-Wohnen-Chef Michael Zahn in ihren Aufsichtsrat holen. Zahn werde sich auf seinen Vorschlag hin auf der Hauptversammlung am 17. März zur Wahl stellen, kündigt Schmidt an. Zahns Erfahrung im Immobilien- und Kapitalmarktbereich sei “für die Gesellschaft in ihrer jetzigen Entwicklung von größtem Wert”. Zahn ersetzt in dem Kontrollgremium Anton Wiegers, der aus Altersgründen ausscheidet.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.