CBRE: Susanne Hügel übernimmt das digitale Ruder

10.02.2020

CBRE hat die Verantwortung für digitale Innovation auf dem europäischen Kontinent in die Hände der Architektin und Innovationsforscherin Susanne Hügel gelegt. Die 35-Jährige folgt in der Position des Head of Digital Innovation & Business Acceleration Continental Europe auf Thomas Herr. Sie ist seit 2018 bei CBRE im Bereich Digital Innovation tätig und darüber hinaus als Research Fellow und Dozentin an der EBS-Universität aktiv. Im Rahmen ihrer Doktorarbeit untersuchte sie das Thema “Innovation in der Immobilienwirtschaft”, zuvor arbeitete sie als Produktmanagerin in einem Proptech-Startup. In ihrer neuen Position liege ihr Fokus auf der konkreten Unterstützung der verschiedenen Unternehmensbereiche in Fragen der Innovation und Digitalisierung. Ihr Vorgänger Thomas Herr verlasse das Unternehmen, “um sich einer neuen Aufgabe im Proptech-Bereich zu widmen”.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.