Düsseldorf: Türkischer Coworking-Anbieter betritt den deutschen Markt

11.02.2020

Der türkische Coworking-Anbieter Plaza Cubes hat 2.000 m² Bürofläche im “H19” im Düsseldorfer Medienhafen angemietet. Eigentümerin in der Hammer Straße 19 ist Union Investment. Das 2003 errichtete Objekt umfasst 12.500 m² mit einem Mietermix aus den Bereichen Finanzen, Energiedienstleistung, Public Media und Versicherung. Plaza Cubes wurde 2006 in der Türkei gegründet. Die Niederlassung im “H19”, die in Kürze eröffnen soll, wird die erste in Deutschland sein.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.