Groß & Partner will sich 100 Mio. Euro von Institutionellen leihen

11.02.2020

Groß & Partner begibt im Wege einer Privatplatzierung eine Anleihe mit bis zu 100 Mio. Euro Gesamtvolumen. In einer Mitteilung kündigt der Projektentwickler an, das festverzinsliche Wertpapier werde fünf Jahre laufen und mit zwischen 4,5 und 5 % jährlich verzinst. Zeichnen könnten es institutionelle Investoren in ausgewählten europäischen Ländern. In einer ersten Tranche sollen rd. 50 Mio. Euro platziert werden. Mit der Emission ist die ICF Bank beauftragt. Groß & Partner ist im Rhein-Main-Gebiet und in Hamburg aktiv. Seine Projektpipeline beziffert der Entwickler auf 630.000 m², derzeit seien Projekte im Wert von 3,2 Mrd. Euro in Arbeit. U.a. realisiert er das “Quartier Four” in der Frankfurter Innenstadt, wo für 1 Mrd. Euro Hochhäuser mit Gewerbe und Wohnen entstehen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.