HPM managt weiterhin 8 Mrd. Euro schweren Bestand

13.02.2020

HIH Property Management (HPM) hat im vergangenen Jahr die Größe seines betreuten Immobilienportfolios bei gut 8 Mrd. Euro gehalten. 2018 gab es noch einen kräftigen Zuwachs von 17 % dank dem Mandat von Generali. Größter Zugang in 2019 war der Auftrag von Commerz Real für acht Immobilien des Millennium-Portfolios mit 49.000 m². Insgesamt betreut der Property-Manager nun 434 Liegenschaften mit 3,3 Mio. m². Wie vor einem Jahr angekündigt, hat HPM ältere Property-Management-Mandate überprüft, teilweise neu verhandelt sowie sich von unwirtschaftlichen Mandaten getrennt. Gleichzeitig ist das technische Projektmanagement für bedarfsgerechte Optimierungen von Gewerbeimmobilien in den Fokus gerückt. Die Mitarbeiterzahl blieb praktisch gleich bei 221.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.