Project plant Wohn- und Geschäftshaus in Teltow

27.02.2020

Project Immobilien plant in Teltow bei Berlin die Entwicklung eines Wohn- und Geschäftshauses. Zum Jahresbeginn erwarb das Unternehmen ein 6.500 m² großes Projektgelände in der Weserstraße. Verkäufer der Liegenschaft ist ein Family Office. Conexus real estate investments war vermittelnd tätig. Das Projektvolumen werde auf 40 Mio. Euro geschätzt, so das Berliner Maklerunternehmen. Nach Auskunft von Project sind Mietwohnungen mit 5.000 m² Wohnfläche sowie 2.500 m² Verkaufsfläche geplant. Bereits 2018 hat Project ein 7.400 m² großes Projektgrundstück in der Jahnstraße in Teltow erworben. Auch hier war Conexus der Vermittler.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.