Gütersloh: Sieger für “Mansergh Quartier” steht fest

18.03.2020

Das Architektenbüro Studio Wessendorf hat zusammen mit Studio RW Landschaftsarchitekten, beide Berlin, den städtebaulichen Wettbewerb für das Konversionsprojekt “Mansergh Quartier” in Gütersloh gewonnen. Herzstück des Entwurfs für das 34 ha große Areal an der Verler Straße ist ein Quartiersplatz, an dem Nahversorger, eine Kindertagesstätte und Wohneinheiten liegen. Die Stadt möchte das ehemalige Kasernenareal zu einem gemischten Quartier mit bis zu 1.000 Wohnungen, Gewerbeflächen und Hochschulcampus umgestalten. Jetzt sollen die Verhandlungen mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben über den Grundstückserwerb folgen. Die Stadt hat ein Vorkaufsrecht.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.