Erfurt: Autobahn GmbH mietet 1.900 m² in DVI-Objekt

07.04.2020

Die Autobahn GmbH des Bundes hat in einer Multi-Tenant-Immobilie in der Bürostadt Airfurt am Flughafen Erfurt-Weimar 1.900 m² Bürofläche gemietet. Eigentümer der insgesamt 11.500 m² großen Immobilie in der Gustav-Weißkopf-Straße 4 ist die DVI Gruppe. Die Niederlassung Dresden von BNP Paribas Real Estate war vermittelnd tätig. Die bundeseigene Gesellschaft wird die neuen Räume Anfang November 2020 beziehen. Ankermieter der aus insgesamt zwei Gebäudeteilen bestehenden Immobilie aus dem Jahr 1995 sind Vodafone und Deutsche Post. DVI hatte die Immobilie im November 2019 von einem Immobilienfonds erworben. Mit der Neuvermietung liege der Leerstand nun unter 10 %, so die DVI.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.