Gazeley: Neue Asset-Management-Leiterin kommt von GLL

13.05.2020

Der Logistikinvestor Gazeley hat Marie Luise von Knobloch-Keil zum Asset Management Director für Nordeuropa ernannt. Von Knobloch-Keil ist zum 1. April von GLL Real Estate Partners gewechselt und hat sich dort schwerpunktmäßig um Büro- und Einzelhandelsimmobilien in Ungarn und der Tschechischen Republik sowie um Fachmarkt­zentren in Deutschland gekümmert. Bei Gazeley wird sie am Münchener Standort arbeiten und direkt an den Managing Director Nordeuropa Ingo Steves berichten. “Bei der weiteren Stärkung unseres Portfolios in Nordeuropa wird sie ab sofort eine zentrale Rolle übernehmen, vor allem in Deutschland und den Niederlanden”, kommentiert Steves die Personalie.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.