Accentro behält Dividende ein

18.05.2020

Der Wohnungsprivatisierer Accentro Real Estate setzt die Dividendenzahlung aus. Der Hauptaktionär Brookline Real Estate (83 %) ist damit einverstanden. Eigentlich sollten 16 Cent je Aktie (insgesamt gut 5 Mio. Euro) für das vergangene Jahr, in dem das Unternehmen mit 26,3 Mio. Euro eines seiner besten Jahresergebnisse erzielte, gezahlt werden. Die Einbehaltung des Gewinnanteils soll die Wachstumsstrategie stützen, heißt es offiziell.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.