Panattoni startet spekulative Projekte in Essen und Verden

18.05.2020

Trotz der gegenwärtigen Unsicherheit rund um Corona hat Panattoni in diesem Monat spekulativ mit dem Bau zweier Logistikzentren in Verden bei Bremen und in Essen begonnen. In Verden entstehen zwei Hallen mit zusammen 59.630 m² Logistikfläche, die im März 2021 fertiggestellt werden. Die Gebäude sind in sieben unabhängige Einheiten teilbar und verfügen zudem über insgesamt 168 Pkw- und 28 Lkw-Stellplätze. Mit der Vermarktung der Flächen sind die Maklerhäuser Immo-Log und CBRE beauftragt. Die Gesamtinvestition hatte Panattoni im vergangenen Jahr auf 63 Mio. Euro beziffert. Auf dem Brownfield in Essen-Bergeborbeck (Lüschershofstraße) entstehen 20.334 m² Logistik-, 1.215 m² Büro- sowie 1.575 m² Mezzanine-Flächen, die von Realogis vermarktet werden. Vor dem Baustart habe dort ein teilweise über 60 Jahre alter Gebäudebestand mit unterirdischen Tanks entfernt werden müssen.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.