Halle: Polis kauft Technisches Rathaus und plant Neuvermietung

19.05.2020

Polis Immobilien hat das Technische Rathaus in Halle erworben. Das Büro- und Geschäftshaus am Hansering 15 verfügt über eine Gesamtmietfläche von rd. 9.300 m² und ist voll vermietet. Der Käufer wurde beim Deal von LJRR Rechtsanwälte sowie im Rahmen der technischen Due Diligence von CBRE beraten. Die Stadt Halle, bisheriger Büromieter auf 85 % der Mietfläche, zieht voraussichtlich zum Jahresende aus. Die übrigen Mietflächen verteilen sich auf Einzelhandelsflächen im Erdgeschoss sowie Lagerflächen. Die Akquisition erfolgte im Rahmen eines Assetdeals. “Aktuell verhandeln wir aufgrund der zentralen Innenstadtlage mit zwei Großmietern über die langfristige Anmietung des Objekts und sind gespannt, wer sich durchsetzen wird”, sagt Polis-COO Mathias Gross.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.