Tattersall Lorenz betreut ehemalige Cording-Objekte

20.05.2020

Tattersall Lorenz hat einen Teil der Property-Management-Sparte von Cording, das seit März 2020 in der Edmond de Rothschild Real Estate Investment Management aufgegangen ist, übernommen. Ab sofort betreut das Unternehmen 20 Objekte aus dem deutschen Bestand von Edmond de Rothschild REIM. Diese werden für Büro und Light Industrial genutzt und umfassen ca. 440.000 m² Mietfläche. Darunter befänden sich auch die Osram-Höfe in Berlin-Wedding, heißt es in einer Mitteilung. Die Vereinbarung sichere Tattersall Lorenz zusätzlich Exklusivität für das Property-Management von Objekten zu, die Edmond de Rothschild in den kommenden drei Jahre akquieren werde. Im Zuge dessen würden auch ehemalige Cording-Mitarbeiter von Tattersall übernommen. Das Property-Management-Portfolio von Tattersall Lorenz wächst mit der Übernahme auf 468 Objekte mit zusammen 4,2 Mio. m² Mietfläche.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.