Nuveen kauft Logistikzentrum für 60 Mio. Euro am Niederrhein

16.06.2020

Nuveen Real Estate hat für seine europäische Logistikplattform ein Verteilzentrum im Raum Kamp-Lintfort am Niederrhein erworben. Der Kaufpreis lag laut einer Mitteilung bei mehr als 60 Mio. Euro. Der Komplex umfasst fünf Mietbereiche mit insgesamt rd. 63.000 m² und ist an einen Omnichannel-Einzelhändler vermietet. Nuveen wurde bei der Akquisition durch EY (Steuer), GSK (Recht), Orange recon (Technik), Nova Ambiente (Umwelt) und LCEE (Nachhaltigkeit) beraten. Der Verkäufer wurde begleitet von Eastdil Secured und Clifford Chance. Nuveen hat laut eigenen Angaben in diesem Jahr bislang 250 Mio. Euro in Logistikimmobilien investiert. Weitere Investitionen in Höhe von 250 Mio. Euro befinden sich demnach derzeit in der Due-Diligence-Prüfung oder im Bau.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.