Düsseldorf: Joint Venture kauft “New Fashion Plaza” im Kennedydamm

29.06.2020

Ein Joint Venture bestehend aus Kriton Immobilien und Black Horse Investments, die Vermögensverwaltung der Düsseldorfer Familie Schwarz-Schütte, hat das Büroobjekt “New Fashion Plaza” am Karl-Arnold-Platz 2 in Düsseldorf-Golzheim erworben. Verkäuferin ist die Hadar GmbH aus Berlin. Das siebengeschossige Gebäude im Teilmarkt Kennedydamm wurde 1974 als Bürogebäude errichtet, 2009 saniert und wird heute als Mode-Order-Center genutzt. Die 6.400 m² sind zu 75 % vermietet. Die neuen Eigentümer planen eine grundlegende Sanierung nach den Plänen von RKW Architektur+. Anschließend ist eine Repositionierung als Bürogebäude vorgesehen. Die Transaktion wurde von BGA Invest aus Grünwald bei München vermittelt. Das Joint Venture wurde im Ankauf technisch durch KVL aus Berlin und rechtlich durch Dentons aus München sowie Arquis Rechtsanwälte aus Düsseldorf beraten. Mehr zum Objekt lesen Sie in TD Premium.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.