Zar Real Estate ersteht Autohäuser in Berlin und Düsseldorf zur Neuentwicklung

17.07.2020

Zar Real Estate hat zwei vollvermietete Objekte in Berlin-Reinickendorf (Ollenhauser Straße, rd. 10.000 m² Grundstücksfläche) und Düsseldorf-Lierenfeld (Erkrather Straße, 17.000 m²) erworben. Die Immobilien veräußerte ein internationaler Investor, der Aengevelt mit der Vermittlung von insgesamt sechs Immobilien mandatiert hatte. Nach TD-Recherchen dürfte es sich um Autohaus-Standorte von Fiat Chrysler Automobiles (FCA) handeln. Eine dritte Liegenschaft  in Hamburg-Lokstedt (rd. 1.400 m² Grundstücks- und rd. 1.300 m² Nutzfläche) ging an einen “für die Autobranche tätigen Eigennutzer”, teilt Aengevelt mit. Zusammen ergäben die Verkaufspreise einen mittleren achtstelligen Euro-Betrag. Den Verkäufer beriet Heuking Kühn Lüer Wojtek. Zar Real Estate bescheinigt den Liegenschaften in Berlin und Düsseldorf in einer Mitteilung ein hohes Wertschöpfungspotenzial. In Düsseldorf plant es eine Neubebauung mit “modernen und nachhaltigen Büroflächen”, in Berlin erwägt es “verschiedene Optionen”.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.