ZBI kauft Wohnprojekt in Villingen-Schwenningen für Spezialfonds

28.07.2020

Die ZBI Zentral Boden Immobilien Gruppe hat für den offenen Immobilien-Spezialfonds “ZBI Union Wohnen Plus” das Wohnbauprojekt “Am Kurpark” in Villingen-Schwenningen erworben. Verkäufer des Vorhabens an der Peterzeller Straße ist die Ten Brinke Group. Der Entwickler will noch im 4. Quartal mit dem Bau beginnen. Geplant sind vier Neubauten mit 102 Wohnungen, die zusammen rd. 7.500 m² Mietfläche umfassen. 15 der Wohnungen mit ca. 1.000 m² sind öffentlich gefördert. Zudem sollen eine Tiefgarage mit 96 Stellplätzen sowie 50 Außenstellplätze entstehen. Die Transaktion wurde von Immoraum Real Estate Advisors initiiert und vermittelt.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.