IMX: Kaufpreise steigen in Q2 wieder stärker, Mieten nur teilweise

30.07.2020

Laut dem Wohnungspreis-Index IMX von Immobilienscout ziehen Kauf- und Mietpreise für alle Wohnungstypen im 2. Quartal wieder stärker an. Die Angebotspreise für Eigentumswohnungen im Bestand stiegen vom ersten zum zweiten Quartal um 2,5 %. Die Kaufpreise für neugebaute Eigentumswohnungen legten letztes Quartal um 1,3 % zu, nach 0,7 % im 1. Quartal. In einigen Städten wird auch ein stärkeres Wachstum der Mieten verzeichnet, nämlich in München (+1,9 %), Frankfurt, Hamburg (jeweils +1,4 %) und Köln (+1,1 %). In Berlin dagegen zeigt der IMX eine Stagnation im Vergleich zum 1. Quartal. In der gesamtdeutschen Betrachtung gab es damit erneut nur leichte Steigerungen des Mietniveaus für Bestandswohnungen in Höhe von 0,2 % im Vergleich zum vorherigen Quartal.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.