Gera: Energiedienstleister mietet 8.300 m² in der “Otto Dix Passage”

03.09.2020

Der ortsansässige Energiedienstleister DMS Daten Management Service GmbH hat 8.275 m² Fläche in der Geraer “Otto Dix Passage” für seinen neuen, größeren Hauptsitz angemietet. Der Mietvertrag für die Räume am Museumsplatz 2 läuft 15 Jahre. Eigentümer der Passage ist Arcadia Investment, das die Flächen für den neuen Mieter umbaut. Aufgrund von Erfahrungen in der Corona-Pandemie mit der Einzelhandelsentwicklung wurde das Nutzungskonzept für die Passage überarbeitet, heißt es in einer Mitteilung. Zusammen mit der Stadt wurde die Umnutzung der beiden oberen Etagen in Büroflächen ermöglicht. Die Umbauarbeiten haben bereits begonnen, sie sollen im letzten Quartal 2021 vollständig abgeschlossen werden. DMS ist bisher an der Reichsstraße 5 im Gebäude der Deutschen Rentenversicherung Bund ansässig.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.