CR Investment Management will Quartiere entwickeln

10.09.2020

CR Investment Management hat eine Tochter für Projektentwicklungen gegründet. Bei der CR Development ist Hans-Peter Werner, der zuvor die Projektentwicklung bei der DIE Deutsche Immobilien Entwicklungs AG leitete, mit 50 % der Anteile an Bord. Die Geschäftsführung besteht aus Werner und CR-Mitgründer Torsten Hollstein. Zusammen wollen die Partner Quartiere mit wohnwirtschaftlichen und gewerblichen Nutzungen entwickeln und dabei von der Potentialanalyse und dem Nutzungskonzept bis hin zur Baurechtschaffung und Projektrealisierung alles selbst machen. “Vor allem im Umland der wachstumsstarken Städte werden Bauflächen benötigt, um eine Entlastung der Kerngebiete zu erreichen”, sagt Hollstein. Die jahrelangen Verfahren seien für viele Projektentwickler schwierig, weil Grundstücke ohne Baurecht meist nur mit Eigenkapital gekauft werden können. CR Development bietet ihre Leistungen in Joint Ventures sowie als Dienstleister an, will sich aber vorrangig selbst engagieren.


TD Premium

Auf diesen und über 510.000 weitere Artikel haben unsere Kunden in TD Premium vollen Zugriff: filterbar nach Thema, Firma, Immobilien­typ, Stadt oder Stich­wort. Gezielt kann nach Ver­käufen, Ver­mietungen, aktuellen Projekten oder Firmen-News gesucht werden.

Neben den News bietet TD Premium seinen Nutzern Markt­daten, Zeit­reihen und Daten­banken zu Trans­aktionen und Projekt­entwicklungen in allen deutschen Städten.